„Angesichts der Tatsache, dass alles eng aufeinander bezogen ist und dass die aktuellen Probleme eine Perspektive erfordern, die alle Aspekte der weltweiten Krise berücksichtigt, schlage ich vor, dass wir uns nun mit den verschiedenen Elementen einer ganzheitlichen Ökologie befassen, welche die menschliche und soziale Dimension klar mit einbezieht.“

(LS 137)

Neueste Veröffentlichungen

03.10.2022

Warum wir Tugenden brauchen

Menschenrechte dienen der Verwirklichung der menschlichen Natur, doch ohne Tugenden wie Besonnenheit kann das nicht gelingen. Tugenden sind sozusagen das innere Komplementär zu den Menschenrechten.

Tugenden

01.10.2022

SocratesforFuture Episode 10 – Klimawandel und Naturrecht

Diese Folge untersucht den Zusammenhang von Klimawandel und Naturrecht
Klimawandel und Naturrecht

29.09.2022

Die Bedeutung des Naturrechts für die Menschenrechte

Unterschiedliche Naturrechtstraditionen stehen bereits zur Begründung der Menschenrechte. Nicht alle von ihnen halten, was sie versprechen. Mehr dazu in diesem Easy Essay.

Menschenrechte

26.09.2022

Was bedeutet Naturrecht?

Der Begriff „Naturrecht“ entstammt der aristotelischen philosophischen Tradition und setzt den Begriff  der (menschlichen) Natur voraus. Der freie menschliche Wille spielt dabei eine herausragende Rolle.

Naturrecht

22.09.2022

Was sind Finalursachen und wozu brauchen wie sie?

Finalursachen werden auch als Ziel- oder Zweckursachen bezeichnet. Diese Bezeichnungen haben viel Verwirrung gestiftet und den Begriff Finalursachen zu Unrecht diskreditiert.

Finalursachen

18.09.2022

Gibt es eine menschliche Natur?

Auch wenn das faktische Ziel unseres persönlichen Lebens offen ist, heißt das mitnichten, dass es keine universelle menschliche Natur, kein normatives Ziel für unser Leben gibt. Dieser Easy Essay erklärt die Hintergründe.

menschliche Natur

15.09.2022

SocratesforFuture Episode 9 – Auf dem Weg zu einer ökologischen Ethik nach Aristoteles

Die aristotelische Metaphysik bietet eine rational zugängliche Grundlage

13.09.2022

Was bedeutet menschliche Natur?

Wenn in der auf Aristoteles zurückgehenden Tradition von Natur gesprochen wird, meint das nicht Natur im Gegensatz zu Kunst oder Kultur. Gemeint ist auch nicht das, was empirisch in der Pflanzen- und Tierwelt festgestellt werden…

menschliche Natur

09.09.2022

Was ist Distributismus?

Der Distributismus ist die ökonomische Konsequenz aus einer personalistischen Anthropologie. Er setzt auf die Überwindung des Gegensatzes zwischen Kapital und Arbeit durch eine möglichst breite Streuung des Privateigentums an den Produktionsmitteln.

Distributismus

04.09.2022

Was ist Personalismus?

Offiziell ist der Kollektivismus out. Stattdessen regiert der Individualismus – und das nicht erst seit dem „Ende der Geschichte“. Wir – zumindest insoweit wir „westlich“ sozialisiert wurden – begreifen uns zuallererst als Individuen. Wir gehören uns selbst, treffen für uns selbst…

Personalismus

01.09.2022

SocratesforFuture Episode 8 – Teleologie – einfach nur Humbug?

Finalursachen haben einen schlechten Ruf. In der heutigen Folge geht es darum, weshalb das unbegründet ist.
Teleologie

27.08.2022

Was bedeutet Subsidiarität?

Subsidiarität ist neben Solidarität, Gemeinwohl und Personalität eines der 4 Prinzipien der katholischen Soziallehre. Subsidiarität und Solidarität ergänzen einander. Während Solidarität die Verantwortung des einzelnen und der gesellschaftlichen Gruppen gegenüber dem Gemeinwesen als Ganzes und den…

Subsidiarität

22.08.2022

Was bedeutet Gemeinwohl?

Das Gemeinwohl ist ein Prinzip der katholischen Soziallehre und steht damit auf einer Stufe mit Personalität, Solidarität und Subsidiarität. Gemeinwohl meint „die Gesamtheit jener Bedingungen des gesellschaftlichen Lebens, die sowohl den Gruppen als auch deren einzelnen Gliedern ein volleres und leichteres…

Gemeinwohl

17.08.2022

Was ist das technokratische Paradigma und was ist das Problem mit ihm?

Das technokratische Paradigma ist eine bestimmte Art und Weise, auf die Wirklichkeit zu sehen. Was ist das besondere an dieser bestimmten Sichtweise? Es ist ihre Absicht, mit Hilfe der Technik die Welt zu beherrschen…

technokratische Paradigna